2017-11-30

 

spende_motessori

 

Spende für Montessori Schule

 

Anstelle von Weihnachtsgeschenken an Kunden unterstützt die PassivEnergie Wohnbau in diesem Jahr die Montessori Schule Büchenbach. Die Schule, eine Grund- und Sekundarschule, die im September 2008 mit dem Schulbetrieb begann, besuchen zur Zeit 160 Schüler. Ein besonderes Projekt ist die „ Schülerfirma“, in der die Schüler eigene Tische und Hocker in modernem Design herstellen.

 

Mit dem Geld möchte die Schule den Kunstunterricht mit besseren Materialien flexibler gestalten. In Vertretung für die Firma PassivEnergie übergab der freischaffende Maler Peter Klawonn den Scheck an die Schulleitung. Herr Klawonn hat im Rahmen von „Kunstzusehen“ das Bild gemalt und zur Verfügung gestellt. „Kunstzusehen“ ist ein Projekt von Geschäftsführer Georg Dengel in welchem Künstler öffentlich Kunst schaffen.